Homepage  von  TP 12

> Der Kurvenjäger, "Cacciatori dei Tornanti" <

BMW S1000 XR

Die "brüllende Rennmaus" im Schafspelz !


Auflistung von Umbauten und besonderen Ereignissen an meinem Bike:

------------------------------------------------------------------------------

> bis März 2020: (Laufleistung 7250km)

  • neuer Reifensatz Bridgestone T31 (die Weiterentwicklung des T30evo, soll nochmal verbesserte Eigenschaften bringen. Schaun wir mal ;-)

------------------------------------------------------------------------------

> bis Dezember 2019: (Laufleistung 7155km)

  • Reifen Bridgestone T30 hat nun am HR die Verschleißgrenze erreicht. Reifenwechsel steht an. Mit dem T30 war ich sehr zufrieden, Grip in allen Lagen, sehr gutes Handling und neutral beim Bremsen, Regen und Nässe kein Problem, eine Laufleistung von 7250km auf der S1000XR ist sehr gut.

------------------------------------------------------------------------------

> bis Juni 2019: (Laufleistung 3450km)

  • Kühlergrill Schutz von Race Foxx angebaut.

 

  • Stromzuführung mit Adapterkabel (CAN-bus) und TomTom Halterung angebaut.
  • SW Motech Tankring Quick lock Evo angebaut.

------------------------------------------------------------------------------

> Juni 2019: Urzustand beim Kauf (Laufleistung 2698km)

 


» einige Technischen Daten:

Baujahr:

2017 ;  EZ:18.01.18

Motor:

V4 Zyl. / 4 Takt, Wasser-/Öl- gekühlt

Bohrung / Hub:

80.0 x 49,7 mm

Hubraum:

999 ccm

Leistung:

121 kW / 165 PS bei 11000 U/min

Drehmoment:

114 Nm bei 9250 U/min

Getriebe:

6 Gänge Schaltung

Tankinhalt:

20 l

Felge > Reifen Front:

3.50x17 > 120/70 ZR17 M/C (58W)

Felge > Reifen Rear:

6.00x17 > 190/55 ZR17 M/C (75W)

Gewicht vollgetankt:

228 Kg

Höchstgeschwindigkeit:

250 Km/h